Landschaftsschutzgebiet Kollerscher Wald

Kachel zum Kollerschen Wald

Zum geplanten Landschaftsschutzgebiet "Kollerscher Wald" haben wir folgende Pressemitteilung herausgegeben:

Auf den ersten Blick ist es eine erfreuliche Meldung, dass die Stadtverwaltung plant, den Kollerschen Wald zu einem Landschaftsschutzgebiet zu machen. Auf den zweiten Blick stößt auf, dass nicht das ganze Areal unter Schutz gestellt werden soll – ein 140 Meter langer und 30 Meter breiter Streifen soll nach dem Willen der Stadtverwaltung von der Unterschutzstellung ausgenommen bleiben.1 Neben der Ausweitung des Schutzes auf die ganze Fläche fordert die Celler Klimaplattform, dass auch der Schutzstatus an die ökologische Qualität angepasst wird. Noch bis zum 06. August können im Rahmen der Öffentlichkeitsbeteiligung noch von allen Celler Bürger:innen noch Einwendungen eingebracht werden ...

Die gesamte Pressemitteilung und eine Stellungnahme zum Kollerschen Wald kann hier heruntergeladen werden: